Início » DATENSCHUTZRICHTLINIE

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Extincêndios verpflichtet sich, die Privatsphäre und die persönlichen Daten seiner Kunden und Website-Benutzer zu schützen und hat daher diese Richtlinie entwickelt und verabschiedet. Diese Datenschutzrichtlinie hilft Ihnen zu verstehen, wie Extincêndios Ihre persönlichen Daten sammelt, behandelt und schützt, wenn Sie unsere Webseiten besuchen und wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen. Extincêndios wendet die besten organisatorischen und technischen Verfahren an, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten unter strikter Einhaltung des geltenden Rechts zu wahren. Indem Sie Extincêndios Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe derselben in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und mit den Regeln und Grundsätzen einverstanden, die in den Vertragsbedingungen für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen enthalten sind.

Sollten Sie Fragen zu dieser Richtlinie oder der Art und Weise haben, wie Extincêndios Ihre persönlichen Daten sammelt und behandelt, können Sie Ihre Fragen per E-Mail an info@extincendios.pt oder per Brief an Extincêndios S.A., Estrada Nacional 8, nº54 – Ramalhal, 2565-646 Torres Vedras senden.

Extincêndios behält sich das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit anzupassen oder zu überarbeiten, wobei derartige Anpassungen oder Überarbeitungen ordnungsgemäß mitgeteilt und auf der Website des Unternehmens veröffentlicht werden.

WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen jeglicher Art und unabhängig von ihrem Träger, einschließlich Ton- und Bilddaten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (betroffene Person) beziehen.

Eine identifizierbare Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennnummer oder zu spezifischeren Elementen ihrer physischen, physiologischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität.

– WER FÜR DIE ERHEBUNG UND VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN VERANTWORTLICH IST

Die verantwortliche Person für die Sammlung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist Extincêndios, in der Gestalt der folgenden Organisation und mit Sitz in:

Estrada Nacional 8 nº54 – Ramalhal, 2565-646 Torres Vedras.

– WELCHE DATEN GESAMMELT WERDEN

Die von Extincêndios gesammelten personenbezogenen Daten beschränken sich auf Name, Adresse, NIF, Telefonnummer und E-Mail, es können jedoch auch andere Daten gesammelt werden, die für die Bereitstellung von Produkten oder Dienstleistungen erforderlich sind.

– MARKETING UND TELEMARKETING

Um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren, kann Extincêndios die folgenden Methoden verwenden: Post, Fax, Einfügen von Informationen auf Ihrer Rechnung, Telefon, E-Mail, SMS oder andere elektronische Kommunikationsdienste, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben.

Sie haben jedoch das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie einfach eine E-Mail an senden:

info@extincendios.pt

oder per Brief an

Extincêndios, S.A.

Estrada Nacional 8 nº54 – Ramalhal

2565-646 Torres Vedras.

– SICHERHEIT DER PERSÖNLICHEN DATEN

Die Sicherstellung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Kundendaten ist eine Verpflichtung, die Extincêndios gegenüber allen seinen Kunden eingeht.

In diesem Sinne befolgt das Unternehmen die besten Praktiken des Informationssicherheitsmanagements, verlangt von seinen Mitarbeitern die strikte Einhaltung der strengen Standards, die es zu diesem Thema festgelegt hat, hat verschiedene physische und logische Sicherheitskontrollen implementiert und erlegt seinen Partnern vertraglich die Verpflichtung zur Vertraulichkeit und Geheimhaltung sowie zur Gewährleistung der Sicherheit der ihm mitgeteilten personenbezogenen Daten auf, und sie dürfen diese Daten weder für andere als die im Vertrag festgelegten Zwecke verwenden noch mit anderen ihnen zur Verfügung stehenden Daten in Verbindung bringen.

Obwohl Extincêndios Sicherheitsmaßnahmen für den Empfang von Daten über das Internet implementiert hat, weisen wir darauf hin, dass die im Internet zirkulierenden Daten nicht vollständig gegen mögliche Abweichungen geschützt sind, da die Mitteilung von Zugangspasswörtern, vertraulichen Codes und anderen sensiblen Informationen unter Ihrer alleinigen Verantwortung erfolgt.

– UNTERAUFTRAGNEHMER, KOMMUNIKATION UND WEITERGABE VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Extincêndios kann im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit auf Dritte zurückgreifen, um bestimmte Dienstleistungen zu erbringen, was den Zugriff dieser Unternehmen auf personenbezogene Daten der Kunden von Extincêndios beinhalten kann. Wenn dies geschieht, ergreift Extincêndios die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen und verpflichtet diese Unternehmen vertraglich dazu, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um eine unrechtmäßige Verarbeitung der Daten zu verhindern und ihre Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Personenbezogene Daten können unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen auch den Gerichten und anderen zuständigen Behörden zur Verfügung gestellt werden, insbesondere wenn sie zur Beilegung von Abrechnungsstreitigkeiten und für Tätigkeiten im Zusammenhang mit dem Schutz der öffentlichen Sicherheit, der Landesverteidigung und der Staatssicherheit sowie der Verhütung, Untersuchung oder Aufdeckung von Straftaten erforderlich sind.

– ÜBERTRAGUNG VON DATEN AUSSERHALB DER EUROPÄISCHEN UNION

Wenn es zu Datenübertragungen in Drittländer außerhalb der Europäischen Union kommen kann, wird Extincêndios die gesetzlichen Bestimmungen einhalten, insbesondere im Hinblick auf die Eignung des Ziellandes in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten und die Anforderungen, die für solche Übertragungen gelten, und keine personenbezogenen Daten an Länder übermitteln, die keine Garantien für Sicherheit und Schutz bieten.

– DATEN VON MINDERJÄHRIGEN

Die Website richtet sich nicht an Minderjährige unter 16 Jahren, daher bitten wir diese Minderjährigen, uns keine personenbezogenen Daten über die Website, die Anwendung, soziale Netzwerke und soziale Medien oder E-Mails zu übermitteln.

– WIE WIR COOKIES VERWENDEN

Während der Sitzung der Nutzung unserer Seiten, und wenn dies akzeptiert wird, werden auf Ihrem Computer kleine Textdateien (Cookies) gespeichert, die Informationen von Ihrem Browser sammeln, um die Kommunikation von Informationen zu erleichtern und den von Ihnen angeforderten Service bereitzustellen.

– HYPERLINKS

Die Website von Extincêndios enthält Hyperlinks (Verknüpfungen) zu anderen Websites. Extincêndios ist nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien dieser Websites und empfiehlt Ihnen, beim Zugriff auf solche Websites deren Datenschutzrichtlinien zu konsultieren.

– ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Extincêndios behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit anzupassen oder zu ändern, wobei diese Änderungen angekündigt werden.